Barber Shops – der neue Trend in Deutschland

Barber ShopIst dir schon mal aufgefallen, dass in vielen Städten Barber Shops neu eröffnen? Mir schon und mich hat es zunächst ein bisschen gewundert. Also mache ich mich auf die Suche nach den Hintergründen, dieses ziemlich coolen Trends. Eigentlich wundert es mich ja ein bisschen, dass wir Männer in Deutschland so lange gebraucht haben, um uns diesen Ort der puren Männlichkeit zurückzuholen. Während die Damenwelt den Frisörbesuch mitunter wöchentlich ausgiebig genießt, fehlte es uns Männern doch an Rückzugsorten, die allein uns vorbehalten sind. Jetzt sind sie wieder da, mit ziemlich coolen Barber Shops und einem Trend, der mir persönlich sehr gut gefällt. Mann darf wieder Bart tragen. Und das ist auch gut so.

Just a man´s world

Bart tragen ist bei vielen deutschen Männern wieder angesagt. Yeah, wir können es endlich Brad Pitt & Co nachtun und so richtig männlich wirken. Vorbei die Zeiten der glattrasierten Milchgesichter. Haarwuchs im Gesicht ist wieder erlaubt und total Trend. Aber der Bart will auch gut gepflegt sein. Immer mehr Männer in Deutschland besuchen dazu den Barber Shop oder auch Barbier Shop. Rund 15 Minuten dauert die normale Rasur. Wenn du es dir so richtig gut gehen lassen möchtest, buchst du ein bisschen Wellness dazu und genießt die Anwendung rund 30 Minuten. Wir sind ganz unter uns. Frauen wirst du in einem Barber Shop nicht treffen, denn es ist „Just a man´s world“. Liebe Frauen, nichts gegen euch. Aber so ein rein männlicher Rückzugsort ist auch was Feines. Und wir kommen total ausgeglichen nach Hause. Nicht immer pünktlich, denn du kannst schnell Kontakte schließen und aus den eigentlich geplanten 15 Minuten, können auch mal ein oder zwei Stunden werden.

Antike Ledersessel und Marmorwaschtische

Ja, es ist nicht nur die Bartpflege, die uns Männer in Barber Shops zieht. Es ist auch das Ambiente. Häufig sind die Barber Shops im Retro Look eingerichtet. Antike und sehr dicke Ledersessel, Marmorwaschtische, manche im amerikanischen Stil mit Retro Flaggen und hin und wieder finden sich auch Whiskey und Scotch im Barber Shop. Es ist auch eine Auszeit vom Alltag. Eine kleine Flucht aus der modernen Welt. Ein Rückzug aus der Hektik und von dem Arbeitsstress. Zurücklehnen, genießen und nach der Bartpflege gute Gespräche genießen. Oder in Zeitungen blättern. Klingt herrlich, oder? Ist es auch. Ich jedenfalls habe meinen Barber Shop gefunden und gehe einmal die Woche hin. Und ich gehe nicht nur für meinen gut gepflegten Bart hin. Sondern, weil ich den Style liebe.

Was kostet der Besuch im Barber Shop?

der BartEin Besuch im Barber Shop kostet zwischen 10,- und etwa 30,- Euro. Kommt darauf an, was du dir gönnen möchtest. Ein Vermögen ist es jedenfalls nicht. Viele Barber Shops bieten nicht nur die Rasur und Bartpflege an, sondern auch den Haarschnitt. Du kannst dir also auch gleich einmal im Monat die Haare schneiden. Wollen wir wetten, dass deine Freundin oder Frau deinen neuen gepflegten Stil lieben wird? Keine Frage mehr, wann rasierst du dich endlich. Kein Hinweis, du musst mal endlich wieder zum Frisör. Nein, ein Mann, der gepflegt ist und diese Pflege auch noch genießt. Ich jedenfalls tue es und empfehle dir auch einen Besuch im Barber Shop. Du wirst es nicht mehr missen wollen.

Der Beitrag Barber Shops – der neue Trend in Deutschland erschien zuerst auf Die besten Bartwuchsmittel.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s